Werkzeugmanager (m/w/d)

5. April 2016

Ihr Job:

  • Planen und Verfolgen der Termine für die Werkzeugentwicklung und -erstellung sowie Koordination von Werkzeugänderungen (teilweise in Abstimmung mit der Bruse GmbH & Co. KG in Attendorn)
  • Sicherstellen einer störungsfreien Inbetriebnahme der Werkzeuge
  • Entwicklung von Werkzeugen für neue Artikel und Unterstützung im Rahmen von Kundenprojekten
  • Konzeption der Werkzeuge nach Absprache mit den beteiligten Schnittstellen
  • Änderungsdienst für WZ-Konstruktionen, WZ-Änderungen, WZ-Reparaturen
  • Erstellung von Werkzeugspezifikationen
  • Einschätzen der Machbarkeit von Projekten
  • Auslegung von Werkzeugen, Bauteilen und Prozessen
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachkalkulation für Werkzeuge
  • Erstellung von technischen Dokumentationen wie Lastenhefte und Werkzeuglebensläufe

Sind Sie das?

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Werkzeugherstellung, staatlich geprüfter Techniker oder Studium im Fachbereich Maschinenbau
  • Fachkenntnisse im Bereich Werkzeugaufbau bei kurvengesteuerten Drehautomaten, CNC-Dreh-/ Fräszentren und NC-Mehrspindelautomaten
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Arbeit mit variabelen Arbeitszeiten

Dann bieten wir Ihnen:

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit den verschiedensten Anforderungen an die Qualitätssicherheit und Präzision
  • Den kreativen Umgang mit fortschrittlicher Maschinentechnologie
  • Einen bombensicheren Arbeitsplatz innerhalb eines dynamischen Teams
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Eine den Anforderungen entsprechende überdurchschnittliche Bezahlung
  • Zusätzliche Sozialleistungen
  • Prämiensystem
  • Betriebliches Vorschlagswesen
  • Kontinuierliche Projekt- und Feedbackgespräche
  • Nachhaltige Karriere- und Berufsperspektiven für Top-Leute



Infos zu Ihrer Bewerbung

Richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an

BRUSE GmbH
Personalwesen
bewerbung@bruse.de

Fragen? Ihr Ansprechpartner!

BRUSE GmbH
René Gärtner
Tel.: 03681 / 7150 - 0 . bewerbung@bruse.de

Tags: